Gesellschaft

Das Ende der Demokratie

Allzu oft denkt man beim Begriff “Klassenkampf” nur an Aktionen von Arbeitern, die ihre Klasseninteressen verteidigen, und vergisst dabei den ebenso wichtigen (und heutzutage viel bedeutenderen) Klassenkampf, der von der herrschenden Klasse mithilfe des Staates […]

Gesellschaft

Imperium absurdistan

Wer in der Bundesrepublik über die gegenwärtigen Zustände schreibt, jongliert in einem Korridor zwischen erzwungener und gerade noch erlaubter Meinung. Uwe Tellkamp hat vorsichtiger vom „Gesinnungskorridor zwischen gewünschter und geduldeter Meinung“ gesprochen.

Gesellschaft

Es reicht!

Wolfgang Eggert hat bei Oliver Janich am 9. Januar 2017 ein umfassendes Exposé über die Lage in der BRD veröffentlicht. Aus seinem Fazit hier einige wenige Auszüge…

Gesellschaft

Ströme von Blut

Vor bald genau 50 Jahren, im April 1968, warnte der Britische Abgeordnete Enoch Powell vor den katastrophalen Folgen der Massen-Migration. Diese von großer Hellsicht gesprägte Rede verdient es, sich ihrer und dieses großen, mutigen Mannes […]